PDF Drucken E-Mail

Wolfgang Esch, 1. Solo - Klarinettist der Düsseldorfer Symphoniker

Den Bonner Klarinettisten Henry Paulus und Matthias Schuler gebührt höchste Anerkennung für ihre Entwicklung der Zoom - Klarinetten - Birne. Schon beim ersten Test war ich beeindruckt, und nach knapp

zehn Tagen habe ich Konzert und CD - Produktion an prominenter Stelle mit den neuen Birnen gespielt. Die Zoom -Birnen bieten uns Klarinettisten ein erweitertes Klangspektrum, sowie eine auch in heiklen Lagen spürbare Verbesserung für die Ausgeglichenheit der Intonation. Material und Bauart gefährden in keiner Weise die Ansprache, die Birnen schwingen wunderbar flexibel durch und der Klang läßt sich auf wunderbare Weise mit dem Atemstrom formen. Insgesamt kann ich nur sagen: Bravo und Dankeschön!

 

  Zurück