Drucken

Julia Puls, 1. Bundespreisträgerin "jugend musiziert"

Auf Einladung der Irino-Stiftung, Tokio und dem Deutschen Musikrat wurden sechs Bundespreisträger nach Japan eingladen. Ausgewählt wurden u.a. die Klarinettistin Julia Puls aus der Klasse Klaus Flaswinkel, Westfälische Schule für Musik Münster. Innerhalb der zehntägigen Konzert- und Begegnungsreise vom 5.-16.12.10 fanden fünf Konzerte in Japan statt.

Julia Puls über die Zoom-BirneJulia Puls und Klaus Flaswinkel

Vielen Dank für die großartige Erfindung der Zoom- Birne! Ich bin von der Birne begeistert, weil das Schwingungsverhalten und der Klang sich durch die Birne deutlich verbessert haben. Auch sind Ansprache und Artikulation viel leichter als zuvor, was sich auch in der Höhe deutlich bemerkbar macht.
Die Möglichkeit, die Intonation durch drehen des Rings zu Verändern ist traumhaft, denn dadurch werden auch die Proportionen nicht verändert.

Herzliche Grüße,
Julia